Amtsblattbericht KW26/2021

Volles Haus beim Probenstart
Es war nicht nur ein Wiedersehen im Jugend- und Hauptorchester, sondern auch ein Wiederhören mit den liebgewonnenen Musiker*innen, die man viel zu lange meiden musste. Nach intensiven Vorbereitungen und einem Hygienekonzept auf dem Stand der Vorschriften konnten wir nach über einem halben Jahr wieder mit den Proben beginnen. Um alles reibungslos ablaufen zu lassen, haben unsere 5 zertifizierten Schnelltestabnehmer die Coronatests im Vorfeld durchgeführt. Ebenso wurde der Proberaum speziell hergerichtet. Dazu gehörte z.B. das Markieren der Abstände Stuhl zu Stuhl, ein Luca QR Code fürs Vereinsheim und zur Überwachung der Luftqualität wurden CO2-Warner installiert. Fast alle Musiker kamen wieder zur Probe. Die Gesundheit aller Musiker stand und steht, neben der Freude am Musizieren, weiter im Vordergrund. Nicht nur die Musikervorsitzende, auch unser Dirigent, hat sich gefreut die Musiker*innen nicht mehr online sondern live zu sehen. Den Musikern untereinander war ebenfalls die Wiedersehensfreude anzusehen, auch wenn die Umgebung und der Probenraum etwas Besonderes an sich hatte. Nach den Begrüßungsworten ging es dann auch gleich los mit der Musik. Nach Wochen ohne Probe war das wieder ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Auch das Fazit unseres Dirigenten viel sehr positiv aus. Interessant, was nach so langer Zeit noch für Töne aus den Instrumenten herausgekommen sind. In der nächsten Zeit steht das gemeinsame Musizieren im Vordergrund, damit der Ansatz wieder besser wird und wir bald wieder einen Auftritt absolvieren können. Fazit der ersten Probe: Es hat viel Spaß gemacht wieder gemeinsam zu musizieren. Nächste Woche geht es weiter!

Probe Jugend:
02.07.2021, 18:30 Uhr, Vereinsheim.

Probe Hauptorchester:
02.07.2021, 20:00 Uhr, Gesamtprobe, Vereinsheim

 

Reinschauen
Weitere Info´s zum Verein und unseren Ausbildungsmöglichkeiten unter www.mv-ettlingenweier.de oder bei unserem Jugendleiter unter 07243938479