Amtsblattbericht KW50/2019

Mundart zum Fest?
Last Minute Weihnachtsgeschenk gesucht?
Nach dem Erfolg der letztjährigen Vorstellung „Kabarett trifft Musik“ können Sie am 25.04.2020 ein weiteres Highlight erleben. „Mundart trifft Musik“ – Winnie Bartsch und Dieter Huthmacher treffen den MV Ettlingenweier Am 25.04.2020, um 19:00 Uhr, gestaltet der MV Ettlingenweier, in der Bürgerhalle Ettlingenweier, wieder einen ganz besonderen Abend: „Dumm gschwätzt isch glei!“ von und mit Winnie Bartsch und Dieter Huthmacher. Wenn sich ein rundfunkerfahrener, badisch babbelnder Ettlinger mit einem badischen Schwaben aus Pforzheim zusammentut, dann sind badisch-schwäbische Verwicklungen vorprogrammiert. Winnie Bartsch erzählt aus dem Alltag eines waschechten Badners und Dieter Huthmacher, Liedermacher und Kabarettist, singt dazu Geschichten aus der badisch- schwäbischen Disharmonie. Mit dem notwendigen Schuss Humor zeigen beide, dass der Schwabe gar nicht so ist, wie der Badener glaubt – manchmal aber eben doch alle gepflegten Vorurteile vortrefflich bedient. Dialoge, Lieder, handfeste Irrungen und Wirrungen – dem badisch-schwäbischen Grundmuster der Unverständlichkeit entnommen, um am Ende sich doch „weinend“ in den Armen zu liegen. Ein vergnüglicher Mundart-Kabarettabend ganz nach dem Motto: „Dumm gschwätzt isch glei“ umrahmt durch den Musikverein Ettlingenweier, der an diesem Abend die gesamte Bandbreite moderner und traditioneller Unterhaltungsmusik präsentieren wird. Der Kartenvorverkauf, zum Preis von 14,00 Euro, startet am 08.12.2019. Den Sitzplan finden Sie unter www.mv-ettlingenweier.de. Des Weiteren können Sie auch Eintrittskarten unter karten@mv-ettlingenweier.de oder per Telefon 07243 / 938479 beziehen. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weihnachtsfeier Hauptorchester
Dieses Jahr habe die U20-Musiker-/innen die Organisation der Weihnachtsfeier übernommen. Von der Einladung, dem Auf- und Abbau, dem Buffet, bis hin zum Programm haben sie an alles gedacht. Im schön geschmückten Vereinsheim wurden die Musiker und ihre Familien mit einem Sektempfang und einladenden Worten unseres Musikervorstands Melanie willkommen geheißen. Im Verlauf des Abends wurden neben dem leckeren Hauptmenu auch die selbstgemachten Vorspeisen und Nachtische sowie die vielen Beiträge der Beteiligten gelobt. Den Anfang machte das Querflötenquartett mit Lea, Zoe, Johanna und Marion, welche uns mit Weihnachtsliedern unterhielten, die die Anwesenden auch zum Mitsingen anregten. Das Blechbläserduo, mit Bastian und Simon, traf mit seinen Stücken den Geschmack des Publikums und erntete viel Applaus. Auch der MVE-Nikolaus schaute vorbei und lies aus seiner Sicht das Jahr Revue passieren. Nach seinen vielen lobenden und wenig tadelnden Worten verteilte er die Geschenke für Groß und Klein. Im darauffolgenden MVE-Jahresrückblick konnten wir uns noch viele schöne Bilder von unseren Auftritten und Unternehmungen ansehen. Zum Ausklang des Abends schwelgte man in Musikerinnerungen und spielte wieder die MVE-Oldie-Disco. Vielen Dank an unsere Jugend und allen, die dazu beigetragen haben, dass wir einen schönen, gemütlichen Abend in familiärer Atmosphäre verbringen konnten.

Proben
Jugendorchester: Freitag, den 20.12.2019 ab 18:30 Uhr im Vereinsheim.
Hauptorchester: Freitag, den 20.12.2019, 20:00 Uhr im Vereinsheim

Reinschauen
Weitere Info´s zum Verein und unseren Ausbildungsmöglichkeiten unter www.mv-ettlingenweier.de oder bei unserem Jugendleiter unter 07243938479