Amtsblattbericht KW39/2020

Haupt- und Jugendorchester

Erfolgreicher Start der Proben.

Nach den Sommerferien durften wir wieder in der Bürgerhalle die Proben aufnehmen. Dank unseres Hygienekonzeptes konnten wir auch einige Musiker wieder begrüßen, die wegen Corona sich eine Auszeit nahmen. Nun gilt es positiv in die Zukunft zu schauen und mit Freude weiter zu machen.

Proben:
Jugendorchester, Freitag 25.09.2020, 18:30 Uhr, Bürgerhalle
Hauptorchester, Freitag 25.09.2020, 20:00 Uhr, Bürgerhalle

Wiedereinstieg, Neueinstieg für Jung und Alt – Ausbildung beim MVE

Nach den Sommerferien geht es wieder los.
Warum denn in die Ferne schweifen?!
…. hat Ihr Sohn / Ihre Tochter oder gar Sie Interesse ein Instrument zu erlernen oder erste Schritte in die Welt der Musik zu unternehmen? Oder haben Sie mal ein Instrument gespielt und möchten wieder anfangen?

Unser Angebot an Sie:

  • Blockflötenunterricht
  • Percussiongruppe
  • Instrumentalausbildung an Blasinstrumenten und Schlagzeug
  • Jugendorchester Da Capo
  • Hauptorchester

Wegen den Coronabestimmungen gehen wir dieses Jahr neue Wege. Alle Interessierte haben an zwei Terminen die Möglichkeit ein Instrument auszuprobieren.

Die Musikschule Ettlingen bietet am 26.09.2020 coronakonforme Probiertage an.

Am leichtesten findet man sein passendes Instrument nunmal, wenn man es einmal ausprobieren kann. Das Hygienekonzept der Musikschule lässt dies auch ganz einfach und ohne besonderes Risiko zu. Hierzu müssen Sie nur auf die Homepage www.musikschule-ettlingen.de und können sich dort für individuelle Einzeltermine anmelden.

  • Es gibt individuelle Einzeltermine, für die Sie sich online registrieren können. Die Musikschullehrer haben dann 20 min für Sie ganz allein Zeit.
  • Sie können sich gerne für mehrere Instrumente eintragen. Die Termine sollten aber natürlich nicht zeitgleich sein.
  • Die Instrumente, die nicht problemlos desinfiziert werden können, werden an jedem Probiertag nur einmal verwendet und gehen dann für eine Woche in „Quarantäne“. Danach sind sie nach Auskunft des RKI virenfrei.
  • Alle Personen, die zum Probiertag kommen, tragen sich wie Sie es z.B. vom Restaurant her kennen mit ihren Personalien in eine Liste ein.
  • Stören Sie sich bei der Eintragung nicht an der Überschrift „Umfrage“ oder Worten wie „Abstimmung“. Wir haben nach einem Tool gesucht, das datenschutzrechtlich unbedenklich ist.
  • Wenn Sie uns unter Kommentar, das Alter der probierenden Person mitteilen, können wir uns besser um die passende Instrumentengröße kümmern.

Gibt es Fragen, Probleme beim Anmelden oder ist Ihr Wunschtermin bereits vergeben? Lassen Sie es uns wissen! Wir helfen Ihnen und setzen uns mit Ihnen und der Musikschule in Verbindung, um einen anderen passenden und verfügbaren Termin zu finden. Wenn bei dem Termin ein passendes Instrument dabei war, lassen Sie es uns wissen. Wir übernehmen die Anmeldung und Sie/ihr Kind genießt dann neben den finanziellen auch die weiteren Vorteile eines Vereins ohne große Vereinsmeierei.

Kontakt:

Sarah Weber und Clemens Kaiser
E-Mail: jugendleiter@mv-etlingenweier.de
Tel.: 0151 / 70 15 44 21